Teilöffnung ab 19.4. – was ändert sich?

Wie Ihr sicherlich mitbekommen hat, gibt es ab Montag 19. April eine Teilöffnung, die auch unser Sportcenter und das Restaurant betrifft:

– Tennis: in der Halle möglich
– Tennisschule: möglich, mit dem Tennislehrer zu besprechen
– Squash: offen, unter Berücksichtigung dieser Regeln
– Badminton: in der Halle möglich, offen jeweils Samstags und Sonntags 08.00 – 20.00 Uhr
– Padel: unverändert zur jetzigen Situation, offen
– Tennis Aussenplätze: unverändert zur jetzigen Situation, offen
– Öffnungszeiten: Mo-Fr 08.00 – 22.00 Uhr, Samstag und Sonntag 08.00 – 20.00 Uhr.
– Das Reservationssystem ist entsprechend geöffnet. Alle Reservationen müssen vorgängig im RSYS erfasst werden und idealerweise auch vorher bezahlt werden (Kreditkarte oder Twint oder Prepaid). Bargeldzahlungen sind zu vermeiden.

Die Garderoben und Duschen sind zugänglich. Es gibt jedoch eine Personenbeschränkung gemäss Affiche.

Die Hygieneregeln sind weiterhin einzuhalten, jede(r) ist dafür persönlich verantwortlich.

Den Fixplatzkunden werden die ausgefallenen Stunden per elektronischem Bon gutgeschrieben oder diese können an die nächste Fixplatzrechnung angerechnet werden.

Das Restaurant darf die Terrasse öffnen. Die Rezeption und das Telefon sind während den Öffnungszeiten besetzt.

Nun wünschen wir Euch allen viel Spass and WELCOME back.